Wie sieht es mit der Verpflegung aus?

Du wirst auf dem Auftakt und während dem Abschlusscamp von uns verpflegt. Während der Projektphase kochst du zusammen mit deiner Roverrunde in der Projektgruppe.

Am Auftakt wird es erst Sonntagabend etwas zu essen geben. Falls ihr früher anreist, organisiert euch die Verpflegung bitte selber.

Solltest du Unverträglichkeiten haben und welche Verpflegungsart (Vegan/Vegetarisch/Alles) du wünschst, kannst du in der Anmeldung angeben.