Was bedeutet rovervoco denn überhaupt?

“voĉo” (eigentlich gesprochen: “wodscho” – im Projektteam oft als “woko” gesprochen) bedeutet “Stimme” in Esperanto. Esperanto ist die am weitesten verbreitete Plansprache, sprich eine Grundlage der internationalen Sprache.